http://fort-da.eu/files/gimgs/th-75_Titel_bike.jpg
http://fort-da.eu/files/gimgs/th-75_IMG_2188_web.jpg
http://fort-da.eu/files/gimgs/th-75_IMG_0246_web.jpg
http://fort-da.eu/files/gimgs/th-75_IMG_3521_web.jpg

mitmischen / gestalten
_

Fahrrad fahren bedeutet, unabhängig und unmittelbar
die Gegend erkunden zu können; raus ins Grüne zu
fahren oder die Stadt und ihre Räume kennen zu lernen.

fortda hat zwanzig Jugendliche mit Fluchterfahrung dazu eingeladen, gebrauchte Fahrräder zu reparieren, sie zu gestalten, sich zu kostümieren und zu inszenieren, um einen kurzen Fahrrad-Clip im öffentlichen Raum zu drehen. Die Fahrräder wurden anschließend der Heimstiftung übergeben und können jeder Zeit von den Jugendlichen ausgeliehen werden.

Mit freundlicher Unterstützung der Initiative Bikes without Borders

Workshopkonzeption und Durchführung:
Carolin Knebel
Sanne Pawelzyk